PETER HÄBERLE EIN PORTRAIT

PETER HÄBERLE EIN PORTRAIT

Editorial:
ARANZADI
Año de edición:
Materia
Biografias musicales
ISBN:
978-84-9059-449-0
Páginas:
124
Encuadernación:
Tela

Die Anregung zu diesem Album verdankt sich F. Balaguer aus Granada (2013). Das Album gilt als Kunstform, die das Nebeneinander des Disparaten pflegt und nur Unikate kennt? (SZ vom 28./29. Dezember 2013). Als Materialien sind im Folgenden zusammengestellt: Postkarten, Seiten aus Gästebüchern, Fotos, Zeitungsausschnitte, Widmungsblätter aus Festschriften, Programme von wissenschaftlichen Kolloquien, Konzerten und Hauskonzerten.